Zitate können Inspiration sein, Provokation, Ärgernis oder Bestätigung unserer eigenen Gedanken.

Sie bringen uns dazu, nachzudenken. Oder formulieren genau das, was wir selbst denken. Vielleicht auch gerade dann, wenn wir unser Denken nicht so leicht in Worte fassen können.

Ein Zitat kann unsere Perspektive verändern, sodass wir eine Situation plötzlich völlig neu und anders wahrnehmen.

Ich habe hier eine Auswahl treffender, ungewöhnlicher oder einfach schöner Zitate zum Thema „Entscheidungen“ für dich zusammengestellt.

Ich habe die Zitate im Postkartenformat gestaltet. Sodass du sie dir ausdrucken und aufhängen oder mitnehmen kannst. Weiter unten kannst du sie dir herunterladen.

Zitate zum Thema Entscheidungen

„Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.

– Charles de Gaulle


„So ein Laden wie Starbucks hat nur den einen Sinn: Völlig entscheidungsschwachen Menschen beizubringen, sechs Entscheidungen zu treffen, um nur eine Tasse Kaffee zu kaufen.

– Tom Hanks als Joe Fox in „E-Mail für dich“


„An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.“

– Charlie Chaplin


„Kluge Entscheidungen sind die, bei denen Kopf und Bauch, Verstand und Gefühl koordiniert sind.

– Maja Storch


„Wenn du eine Entscheidung treffen musst und du triffst sie nicht, ist das auch eine Entscheidung.“

– William James


„Es ist gut, etwas Langsames zu tun, bevor man im Leben eine wichtige Entscheidung trifft.

– Paulo Coelho


Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen, wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen.

– Dumbledore in Harry Potter und die Kammer des Schreckens


„Entscheide lieber ungefähr richtig, als genau falsch.“

– Johann Wolfgang von Goethe


„Es ist nicht schwer, Entscheidungen zu treffen, wenn du deine Werte kennst.“

– Roy E. Disney


„Es gibt Augenblicke in unserem Leben, die endgültig sind, und wer bestimmte Entscheidungen immer wieder aufschiebt, für den kann es eines Tages unerbittlich heißen: zu spät!“

– Eugen Drewermann


„Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.

– Anaïs Nin


„Du kannst nicht wählen, wie du stirbst oder wann. Aber du kannst bestimmen, wie du lebst. Jetzt!“

– Joan Baez

Zitate zum Thema Entscheidungen hier herunterladen